Die Aufhängeleisten sind zugesagt

Heute Morgen habe ich die Aufhängeleisten zu gesagt und am Kamindeckel bin ich im Moment am  Decko-Rillen am einfeilen.

151009m6

Beide Traufbohlen sind festgeleimt und der Leim konnte über Nacht trockne.
151008tb.

 151009m2

Am Nachmittag habe ich einen langen Dachabschluss zugesagt

151009n1

und im Standing war ich wie meist unter der Woche um 16.00 Uhr.

151009n2

Zum Abendesse hatte ich eine

151009m8

151009n3

und jetzt wünsche ich den Lesern von www.schu.org,

151009.lebensweisheiten-gute-nacht-300x173

150813 a1

www.ha-wear.com

Fertig mit dem Unterdach

Man muss bedenken das Unterdach wird von Ziegel bedeckt,

also sieht man das Unterdach am Schluss nicht mehr.

Am Morgen habe ich das Unterdach fertig gedeckt und die Traufbohle  gleich breit zugesagt.

151008m2151008m3151008m4151008m6

Siehe Beitragabild

Am Nachmittag klebe ich die Traufbohle auf das Unterach,

151008tb.

jetzt hat der Holzleim Zeit um über Nacht zu trocknen.

Im Anschluss habe begonnen die Dachränder zu zusagen.

151008n4 151008n3 151008n2

 

151008n5 151008n6 151008n7

151008n8

Im Standing war ich wie meist unter der Woche auch  und

151008n9

diesen Link unten sagte mir heute Yves :

www.pictorius.de

150508 yves

Zu Abend gab`s eine:

151008m1

151008s

Yves ist Morgen und Montag nicht im zeka, aber ich denke ich  komme auch ohne ihn zu recht.

151008gn

 

150813 a1

www.ha-wear.com

Das Unterdach des nächsten Vogelhaus

Jetzt bin ich am Unterdach des nächsten Vogelhaus dran,

151007.unterdeckung_08

jetzt muss ich noch in Wäscherei und dann arbeite ich weiter.

151007m07

Fast das ganze Unterdach habe ich heute angeschraubt,

151007m02

auch dank diesem sehr praktischen Magnet-Aufsatz mit dem ich heute arbeite.

151007m04 151007m05 

 151007m08 151007m07

Im Standing war ich auch wie meist unter der Woche

151007a21

und die Wäsche habe ich selbständig in den Schrank verräumt

151007a22

und  die leere Wäsche-Kiste wieder vor die Wäscherei gestellt.

151007a2

Die Tagessuppe von heute war eine spezielle,

151010ls

151007m01

aber ich fand sie speziell gut!

151010 h

151007a1

Bald wird ein Standortgespräch statt finden,

150508 yves

welches ich mit Yves mache und hier ist die Wegleitung:

151007 wzs 151007wzs2

151005 gn

 

150813 a1

www.ha-wear.com

 

 

Dachdecker wollte ich eh nicht werden

Heute Morgen kam Daniel,

wir behandelten weiter meine Hirndrüsen

150117 Daniel ist zufrieden1 150206 Hirndrüse1

und er hat mir Dachdecker wollte ich eh nicht werden empfohlen.

Am Nachmittag arbeite ich im Atelier an meinem Vogelhaus weiter,

 151006n01 151006n02

ich kürzte den Kamin schräg und schraubte die Sparren an.

151006n05 151006n09 151006n10

151006n13

Dann improvisierte Yves ein Richtbaum.

Zum Schluss fing ich noch das Unterdach am Vogelhaus anzuschrauben.

151006n16 151006n17 151006n18

Um 16.00 Uhr war ich noch im Standing.

151006n19

Zum Z’nacht hatte ich eine

151006tss

151006 ts1

150813 a1

www.ha-wear.com

Sehr robuste und genaue Stützbalken-Konstruktion

Am Morgen arbeitete ich am Vogelhaus weiter,

 151005m.02 151005m.04

151005m.06 151005m.07 151005m.08

mit einer neuen Technik  die Stützbalken zu befestigen.

151005m.09 151005m.10 151005m.11

 151005m.12 151005n01

Um 13.30 Uhr muss ich im Atelier sein,

150216 atelier pano1

weil heute ist ja der 5. Oktober und das Zeka feiert dieses Jaher den 5. Geburtstag.15005.5

Am 5.Oktober hat das Leitungsteam des Kontor einen Spiele-Nachmittag organisiert,

 151005n03

der Spielnachmittag fand in einer Hälfte des riesigen Speisesaals statt.

Die erste Aufgabe des Spiele-Nachmittags war eine Schätzfrage nämlich wie lange dauert es, bis die Sanduhr einmal durch gelaufen ist.

151005n04

Es wurde am Schluss des Spielenachmittags bekannt gegeben,

nämlich 15 Minuten und 16 Sekunden oder 15,2666667 Minuten.

151005n06

Als nächstes wurde bekannte Musik laufen gelassen und die Aufgabe war zu sagen wer der Interpret des Musik ist, oder der Name des Lieds.

151005n08

Dann spielten wir Montagsmaler am Hellraum-Projektor.

151005n15

Mein Gegenstand war Fahrad-Kette

150905.k

und es wurde von der Handbike-Fahrerin im zeka getippt.

151005 hbf

Um 16.00 Uhr war ich wie meist noch im Standing

151005n30

und die Tagessuppe von heute:

151005m.01

Morgen um 10.30 Uhr habe ich Biophotonen-Therapie bei Daniel.

150109. biophonentherapie1 daniel

150813 a1

Bis morgen                             www.ha-wear.com

Sonntagsausfahrt der Limmat entlang

Heute morgen hatte ich bis 13.30 Uhr einen Fruchtsalat und Cornflakes mit Joghurt.

 151004m1 151004m2

um 13.30 Uhr ging ich ins Ristoro und ass ein Pancake.141102 ristoro brunch2

 151004p2 151004p1

Am Nachmittag kam mein Pate Gino und Vater wir machten machten zuerst ein Trinkstopp

151004n4

und transferierten danach im Lift an die Limmat hinunter.

151004n6

Dort gingen Sie und ich rollte der Limmat entlang und dann assen wir etwas zu Abend.

151004n9

Jetzt mach ich noch einige Stützübungen

151004n2

und um 23.00 Uhr gehts ab in die Heia!

151004.hei-hei

151004.h

150813 a1

Bis morgen                                www.ha-war.com

Die neue Rückenlehne zwingt mich in den anderen Rollstuhl

Die Schürfung in der Achselhöhle wurde grösser und zwingt mich wieder in den alten Rollstuhl.

141101 tixi

Um 13.30 Uhr fahre ich im Tixi-Taxi zu Müätsch und esse dort Raclette zu Abend,

151003.raclette-ofeli

heute Nachmittag hat mein Vater, mein Bruder und co. das jährliche Port-roden gemacht.

151003 prj1

Auf diesem Bild  sehen wir wie das wöchentliche Medikamente richten für Morgen kurz vorholte.

150517 medis1

150813 a1

Schönen Abend                         www.ha-war.com

Zuerst eine Rollstuhl-Anpassung im SPZ, dann Atelier und 15.00 Uhr eine Vernissage

Heute waren wir bereits 8.50 Uhr auf einer Autobahneinfahrt auf die A1 auf dem Weg ins SPZ .

151002m02

151002 a1

151002m03

Dann gingen wir zu Orthotec wo mir ein Silikon-Kissen an der linken Pelote wurde.

151002m05

  151002m08 151002m09

Jetzt sitze endlich Gerade im Stuhl.  :)

151002m11

Leider fällt mir erst jetzt ein dass ich aufrechter sitzen möchte,

151002 zrk

Laurie Boston hat es mir gleich gesagt.

151002 l

Bei der Abendsuppe habe ich mich zum Beispiel an einem Stück Brot verschluckt,

151002.doh

151002 k 151002 ksis1

aber ich denke bald wieder im SPZ zu sein.

150217 spz von aussen1

Im zeka war ich bereits wieder zum Mittagessen,

150217 zeka bild1

danach arbeitet ich im Atelier und habe die zweite Verstrebungs-Leiste zugesagt.

151002n3 151002n4

Um 15.00 war die Vernissage von Steven,

151002n6

Er war Elektro-Zeichner von Beruf doch als vor er 1,5 Jahren verunfallte,

151002 ez

hat er die Begabung im mit Kohle und Bleistiften  zu zeichnen entdeckt.

151002n5

Für ein Bild braucht Er ca. 30-40 Stunden.

Danach teste ich ob ich noch die Pilgerstrasse hoch fahren kann.150920n3

150920n2

Es war möglich aber ich musste das Gewicht viel zu fest nach Vorne verlagern und das Bedeutet wir müssen wieder einen neuen Termin vereinbaren.

150112 ortothec

151002m06

150813 a1

Bis morgen                          www.ha-war.com

Den ganzen Tag im Atelier

Gestern Abend bin ich dummer weise beim Bauchgurt ausziehen wieder aus dem Rollstuhl gefallen, weil das Wadenband hoch rutschte und ich es dummerweise nicht merkte.

151001m.1

Die Nachtwache aus dem Pott

151001 rg

hat zum Glück irgendwann nach mir geschaut,

151001 oa

einmal mehr Bärenkräfte bewiesen und mich in Bett geschleift,

dieses dumme Missgeschick ist mir schon mal bei Ihr passiert.

Danke Daniela

Zum Glück habe ich Morgen ein Termin bei Orthotec

150112 ortothec

 150218 bei orthotec2 150218 bei orthotec1

dann lasse ich mir einen Klettverschluss zwischen Wadenband und Rollstuhl machen und wenn ich nur mit dem neuen Rollstuhl gehe nimm ich den Klettverschluss einfach  mit.

Damit mir dieses dumme Missgeschick nicht nochmal passieren kann.

Heute Morgen habe ich weiter gearbeitet,

 151001m.4 151001m.5

hier eine Sparre verschmälert.

  151001m.6

Am Nachmittag hat mich Yves zuerst gelobt, wie gerade ich gesagt habe.

151001m.7

Dann habe ich den Kamin geleimt und im Anschluss die Sparren gebohrt,

151001n05 151001n01

151001n06 151001n07

 zum Schluss habe ich noch eine Verstrebungs-Leiste gekürzt.

151001n10 151001n11

Am Montag gehts weiter.:)

Um 16.00 Uhr stand ich wie meist noch im Standing

151001n13

und jetzt gibts noch ein Suppe.

151001m.2

151001 ts1

Morgen bin ich den ganzen Tag im SPZ und mein neuer Rollstuhl wird wieder verändert,

150217 spz von aussen1

150828 spz1

dann gibt es hoffentlich wieder ein kleiner Fortschritt.,

150813 a1

Bis morgen                                 www.ha-war.com